Kontakt

Ich liebe es, den Raum für gesunde Entwicklung zu schaffen, die dahinter liegende größere Perspektive ist die Wertschätzung und Entfaltung des Humanpotentials, sowie die heilsame Erfahrung im Kontakt mit der inneren und äußeren Natur.

Meine Inspiration
ist die unbändige Freude, wenn Menschen ihre Grenzen kennen lernen und respektieren, ihre natürliche Gestaltungskraft und Selbstwirksamkeit entfalten, und ihre eigenen Impulse bewusst und tatkräftig umsetzen.

Meine Mission
ist, gute Bedingungen für eine gesunde Entwicklung in Teams und Unternehmen zu schaffen. Nachhaltig unterstützende Gewohnheiten im jeweiligen Kontext und im individuellen Alltag zu entwickeln und zu etablieren.

Meine Vision
ist, dass wir unser volles Schöpfungspotential entfalten und tatkräftig nutzen, und die anstehenden Herausforderungen im Kleinen wie im Großen angehen.

Zur Person

Silke Smida, geboren 30.12.1975

Sie ist gelernte Landschaftsgärtnerin und studierte Diplom-Ingenieurin der Landschaftsarchitektur.

seit 1999 Meditationspraxis und jährliche Retreats. Spirituelle Begleitung u.a. durch Lama Ole Nydahl bis 2010 und Thomas Hübl sowie Einflüsse aus der Achtsamkeitspraxis MBSR nach Jon Kabat-Zinn.

Inspirationen durch Prof. Tania Singer, Maren Schneider, Eline Snel, Stefanie Stahl, Olafur Eliasson, Daniel Goleman, Chade Meng Tan.

2009 – 2012 drei-jähriges Training “Timeless Wisdom Training” für Transparente Kommunikation, Reflexion und zeitgemäße spirituelle Praxis an der Academy of Inner Science bei Thomas Hübl.

2012/13 Projektkoordination in der Schulinitiative “Schule im Aufbruch“

seit 2014 Aufbau des eigenen künstlerischen Wirkens und Umsetzung von Gruppen-Kunstprojekten an Schulen

seit 2014 Achtsamkeitstraining in Anlehnung an MBSR

seit 2015 Aufbau und Weiterentwicklung eines Schulgartens in Kooperation mit Ackerdemia e. V. an der Friedenauer Gemeinschaftsschule

2016 Prozessdesign von Schulentwicklungstreffen

2016 Advanced Training für Visualisierungen bei den Visual Facilitators in Hamburg

2016/ 17 Basis-Seminar für “Feld-Prozess-Design” und Methoden-Training “Planungsorientierte Partizipation”am Institut für Partizipative Gestaltung in Oldenburg

2017 Training ZEN for leadership, Benediktushof

2017 Basis-Training Search inside yourself (entwickelt bei google) in Berlin

2017 Entwicklung und Aufbau von Achtsamkeit-Trainings mit Schulen und Unternehmen

Kontakt